Hey HALT Stopp... Schau dir ruhig mal meine HP an.. und ins Gästebuch schreiben nicht vergessen ... viel Spaß beim Stöbern


   
 
  Interessantes
"

Hier findest du die bedeutesten Pferderekorde, die jemals aufgestellt worden sind.

Das größte Pferd war der Shire Horse Wallach "Sampson". Als er 1846 geboren wurde, ahnte noch niemand, dass er das größte Pferd aller zeiten werden würde. Er erreichte ein Stockmaß von 2,19 Meter und wog 1524 Kilogramm.

Das kleinste Pferd war das Falabella Pony "Little Pumpkin" (deutsch: Kleiner Kürbis). Es wurde 1973 geboren. Es wuchs 2 Jahre lang, dann war Schluss. Als ausgewachsenes Pferd maß der putzige Zuchthengst 35,5 Zentimeter und wog nur 9 Kilogramm.

Das schnellste Pferd war "Big Racket", der 1945 am 5. Februar in Mexico City Geschichte schrieb. Bei einem Rennen über eine Viertelmeile (Zirka 400 Meter) erreichte er die Höchstgeschwindigkeit von 69,6 Stundenkilomerten.

Das erfolgreichste Pferd war der Fuchswallach "E.T.". er hat bei Turnieren insgesamt 3,2 Millionen Euro gewonnen. Mit 17 Jahren wurde er in seinen wohlverdienten Ruhestand geschickt.Bei seiner letzten Ehrenrunde standen alle internationalen Reiter Spalier.

Das älteste Pferd war "Old Billy". Er wurde 1760 in Woolston in England geboren und starb 1822 mit 62 Jahren. Noch bis ins Alter von 59 Jahren zog Lastkräne für eine englische Kanalschifffahrtsgesellschaft.

Das stärkst Pferd war das Schweizer Brauereipferd "Monti". Im Mai 1984 zog er unter tosendem Beifall von über tausenden Zuschauern mit einem Schwung 44211 Kilogramm.

Die beste Pferde-Akrobatik konnte Artist James Robinson. Er schlug 23 aufeinanderfolgende Salti auf dem galoppierenden Pferd. Es war 1856 im Zirkus "Spalding".

Das größte Maultier war "Apollo" aus Illinois in der USA. Er maß 1,96 Meter und wog 998 Kilogramm. Seine Mutter war eine Berber Stute und sein Vater war ein Mammutesel.

Den länsten Schweif hatte der Palomino "Chinook". Und er hat einen absuluten Rekord gaschafft. Sein weißer Schweif war so lang, dass er immer eingeflochten werden musste. Er maß 6,70 Meter.

Der meiste Sonnenöl verbrauchte das britische Polizeipferd "Blue" (von allen "Sunny genannt). Er war ein Albino und zum Schutz seiner haut musste er täglich mit 30 Flaschen Sonnenöl Lichtschutzfaktor 50 eingerieben werden. 

Der längste Kutschenkorso fuhr 2006 in Wismar bei Macklenburg-Vorpommern. Insgesamt 235 Gespanne waren auf 3 Kilometer durch die Innenstadt zum Hafen unterwegs.

Der höchsten Sprung den ein Reiter mit seinem Pferd je überwunden hat war 2,47 Meter hoch. Diese Leistung brachten 1949 Captain Larraguibel aus Chile mir seinem Pferde "Huaso". 

Der weiteste Sprung den ein Reiter mit seinem Pferd je überwunden hat war 8,40 Meter weit. Diese Leistung brachte 1975 Andre Ferreira aus Johannesburg mit seinem Pferd "Something".

Der längste Ritt war 16093 Kilometer lang. Diesen ritt Felix Tschiffely mit seinen beiden Crollos "Mancho" und "Gato". Er ritt beide immer abwechselnd und brauchte für den Weg 504 Tage

-_- Umfrage -_-
 


Was findet ihr besser... Western oder Englisches Reiten??
Western
Englisch

(Ergebnis anzeigen)


Werbung
 
"
-_- Kleine Info -_-
 
Dies ist der Versuch von einer Blondine eine Homepage zu Basteln ... also habt Nachsicht mit mir ..
Ich geb mir auch Mühe :-P


-_- Zeit -_- Tag -_-
 


-_- Ostfrieslands Steife Brise -_-
 
Wetter Moormerland
© meteo24.de
-_- Besucher -_-
 
Hi ... du bist heute der...

1 ... Besucher...


auf meiner Homepage

 
Es waren schon 34644 Besucherhier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Hoffe Dir hat es auf meiner HP gefallen und Du schaust noch mal rein... würde mich Freuen :)